SOFTWARELIZENZVERTRAG

Version 1-2013

BITTE LESEN SIE FOLGENDE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN SORGFÄLTIG DURCH, BEVOR SIE DIE LYTRO-SOFTWARE HERUNTERLADEN, INSTALLIEREN ODER NUTZEN ODER DIE AUF DER LYTRO-KAMERA VORINSTALLIERTE SOFTWARE ("KAMERA-SOFTWARE") SOWIE DIE LYTRO-DESKTOP-ANWENDUNG ("DESKTOP-SOFTWARE"), EINSCHLIESSLICH DER ENTSPRECHENDEN DOKUMENTATION, VERWENDEN (GEMEINSAM DIE "SOFTWARE").

DIE BEDINGUNGEN DIESES SOFTWARELIZENZVERTRAGS REGELN DIE VERWENDUNG DER SOFTWARE UND ALLER AUTORISIERTER KOPIEN DER SOFTWARE, SOFERN SIE UND LYTRO, INC. ("LYTRO") KEINE SEPARATE VEREINBARUNG AUSGEFERTIGT HABEN, DIE DIE NUTZUNG DER SOFTWARE REGELT UND DIE ANWENDUNG DIESER VEREINBARUNG AUSSCHLIESST.

Lytro ist bereit, Ihnen eine Lizenz für die Software zu gewähren, wenn Sie die Bedingungen dieser Vereinbarung akzeptieren. Indem Sie (1) während der Installation der Desktop-Software auf die Schaltfläche "ZUSTIMMEN" klicken oder (2) die Software herunterladen, installieren oder verwenden oder (3) eine Lytro-Kamera verwenden, geben Sie an, dass Sie diese Vereinbarung verstanden haben und alle Bedingungen akzeptieren. Wenn Sie die Bedingungen dieser Vereinbarung im Namen eines Unternehmens oder einer anderen Rechtsperson akzeptieren, versichern und garantieren Sie, dass Sie die Befugnis haben, das Unternehmen oder die Rechtsperson hinsichtlich dieser Vereinbarung zu verpflichten, und in diesem Fall bezieht sich "Sie" und "Ihr/Ihre/Ihrer" auf das Unternehmen oder die andere Rechtsperson.

WENN SIE NICHT ALLE BEDINGUNGEN DIESER VEREINBARUNG AKZEPTIEREN, GEWÄHRT LYTRO IHNEN KEINE LIZENZ FÜR DIE SOFTWARE, UND (A) SIE SOLLTEN DIE SOFTWARE WEDER HERUNTERLADEN NOCH INSTALLIEREN ODER VERWENDEN UND (B) WENN SIE DIE LYTRO-KAMERA ERWORBEN HABEN, AUF DER DIE SOFTWARE VORINSTALLIERT IST, KÖNNEN SIE DIE LYTRO-KAMERA INNERHALB DES GÜLTIGEN RÜCKGABEZEITRAUMS ZURÜCKGEGEBEN. ANWEISUNGEN ZUR RÜCKGABE DER LYTRO-KAMERA FINDEN SIE AUF DER WEBSEITE DES LYTRO-SUPPORTS UNTER lytro.com/support.

  1. Lizenzgewährung. Lytro behält sich alle Rechte an der Software vor, die nicht ausdrücklich in dieser Vereinbarung vorgesehen sind. Vorbehaltlich Ihrer Einhaltung der Bedingungen dieser Vereinbarung gewährt Lytro Ihnen folgende beschränkte, nichtexklusive Lizenzen:
    1. Eine Lizenz für den derzeitigen Nutzer der Lytro-Kamera, um die ausführbare Form der Kamera-Software nur auf der Lytro-Kamera zu verwenden, und nur, um von den von Lytro entwickelten Funktionen zu profitieren.
    2. Eine Lizenz für Sie, um (1) die ausführbare Form der Desktop-Software zu laden und zu installieren; (2) die ausführbare Form der Desktop-Software nur mit Lichtfeldbildern zu verwenden, die mit der Lytro-Kamera aufgenommen werden, und nur, um die von Lytro entwickelten Funktionen der Desktop-Software einzusetzen; und (3) eine angemessene Anzahl an Sicherungskopien der Software zu erstellen, vorausgesetzt, dass sie nur zur Archivierung installiert und verwendet werden. Sie können die ausführbare Form der Desktop-Software auf mehrere Geräte oder Systeme laden und installieren, solange jedes Exemplar direkt von Lytro oder einer von Lytro genehmigten Quelle beschafft wurde.
  2. Einschränkungen.
    1. Sofern nicht ausdrücklich in dieser Vereinbarung vorgesehen, von Lytro ausdrücklich schriftlich erlaubt oder durch Gesetze erlaubt ungeachtet dieses Abschnittes 2(a), dürfen Sie nicht: (1) Ihre in dieser Vereinbarung ausdrücklich gewährten Rechte überschreiten; (2) die Software kopieren oder verändern, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Hinzufügen von neuen Funktionen oder anderweitige Anpassungen, um die Funktion der Software zu verändern oder zu erweitern; (3) mehreren Benutzern durch beliebige Mittel die Funktion der Desktop-Software zur Verfügung stellen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Hochladen der Software in ein Netzwerk oder einen File-Sharing-Dienst oder durch Hosting, Anwendungsdienstleister, Serviceunternehmen, Software-as-a-Service (Saas) oder andere Arten von Diensten; oder (4) die Desktop-Software anpassen, sodass sie in einem Betriebssystem funktioniert, das nicht von Lytro für Ihre Desktop-Software unterstützt wird.
    2. Sie erkennen an und stimmen zu, dass die Software, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Funktionen wie den Quellcode, den internen Betrieb der Software und das spezifische Design, die Struktur und die Algorithmen der individuellen Module oder Programme, Geschäftsgeheimnisse von Lytro und seinen Lizenzgebern sind. Lytro und seine Lizenzgeber könnten erheblichen Schaden erleiden, wenn Sie diese Funktionen der Software ableiten und verbreiten. Dementsprechend stimmen Sie zu, die Software nicht auseinanderzubauen, nicht zu dekompilieren, sie nicht Reverse Engineering zu unterziehen, keine Tools zur Überwachung des internen Betriebs der Software zu verwenden oder anderweitig zu versuchen, Funktionen der Software ganz oder teilweise abzuleiten oder einem Dritten die Erlaubnis oder die Befugnis dazu zu geben, ausgenommen in dem Umfang, in dem diese Tätigkeiten trotz dieses Verbots gesetzlich zulässig sind.
    3. Die Software bietet Ihnen die Möglichkeit, die Lichtfeldfunktion der Bilder zu kopieren, zu verwenden und einzusetzen, die im Allgemeinen dem Urheberrechtsschutz unterliegt. Sie stimmen zu, die Software nur mit Bildern zu verwenden, für die Sie das Recht auf Kopieren, Verwenden und Bearbeiten mit der Software haben und in Übereinstimmung mit geltenden Gesetzen.
  3. Einwilligung zur Anwendung von Software-Updates auf vorhandene Bilder.Lytro kann Updates, Upgrades, neue Versionen oder neue Releases der Software veröffentlichen (gemeinsam "Updates") Diese Updates können die bildverarbeitenden Algorithmen der Software verändern und auf Bilder angewendet werden, die vor der Veröffentlichung des entsprechenden Updates von Lytro aufgenommen wurden. Durch das Herunterladen oder Installieren eines Updates stimmen Sie zu, dass (1) dieses Update auf vorhandende Bilder angewendet werden kann, (2) dieses Update auf vorhandene Bilder angewendet wird und diese verändern kann und (3) dass Lytro keine Haftung für diese Änderungen übernimmt.
  4. Einverständnis zum Sammeln und Verwenden von Analysedaten. Wir bemühen uns stets um eine bessere Kundenerfahrung. Zur Unterstützung dieser Bemühungen müssen wir möglicherweise unter anderem folgende Daten sammeln und analysieren: (1) Daten über die Nutzung der Software; (2) technische Daten über die Lytro-Kamera, z. B. Seriennummer, Firmware-Version und Produktversion; und (3) technische Daten über Ihren Computer, z. B. Hardware-Spezifikationen und Betriebssystem (die Daten in den Klauseln (1)-(3) werden gemeinsam als "Analysedaten") bezeichnet. Wir können diese Daten verwenden, um: (1) die Software, unsere anderen Produkte und Dienste sowie die Kundenerfahrung zu verbessern oder zu entwickeln und (2) Updates zur Verfügung zu stellen und Support-Dienste hinsichtlich der Software oder der Lytro-Kamera zu verwalten. Durch Zugriff, Download und Verwendung der Software erkennen Sie an und stimmen Sie zu, dass das Sammeln und Verwenden dieser Analysedaten mit ihrem Wissen und Einverständnis geschieht. Weitere Informationen zur Verwendung und Weitergabe der Daten, die über die Verwendung unserer Software und unserer Dienste erhoben werden (Definition siehe unten), finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie unter lytro.com/privacy. Unsere Datenschutzrichtlinie und unsere Cookie-Richtlinie beschreiben, wie wir Daten sammeln, verwenden und weitergeben, die wir von Kunden erhalten. Indem Sie die Software herunterladen oder verwenden, stimmen Sie den Praktiken zu, die in unserer Datenschutzrichtlinie und unserer Cookie-Richtlinie beschrieben sind. Wenn Sie uns Ihre Kontaktdaten zur Verfügung gestellt haben, können wir diese nutzen, um mit Ihnen zu kommunizieren. Sie können sich von unserer Marketing- und Forschungskorrespondenz abmelden, indem Sie den Anweisungen in den E-Mails folgen.
  5. Lytro-Webseite; Materialien von Drittanbietern Die Software kann auf die Lytro-Dienste zugreifen, einschließlich der Dienste, die über unsere Webseite unter lytro.com angeboten werden (einzeln und gemeinsam die "Dienste"). Die Nutzung der Dienste erfordert Internetzugang und die Annahme zusätzlicher Bedingungen. Indem Sie die Dienste in Verbindung mit der Software oder anderweitig verwenden, stimmen Sie den neuesten Lytro-Nutzungsbedingungen unter lytro.com/legal zu. Darüber hinaus können Sie über die Software auf Webseiten, Ressourcen oder Inhalte von Drittanbietern oder nicht von Lytro zur Verfügung gestellte Informationen zugreifen oder diese verwenden ("Materialien von Drittanbietern"). Sie übernehmen die alleinige Verantwortung und alle Risiken aufgrund Ihres Zugriffs oder Ihrer Verwendung dieser Materialien von Drittanbietern. Ohne Einschränkung anderer Bestimmungen dieser Vereinbarung oder der Nutzungsbedingungen unserer Webseite und soweit gesetzlich zulässig erkennen Sie an und stimmen Sie zu, dass Lytro: (a) nicht für die Verfügbarkeit oder Genauigkeit dieser Materialien von Drittanbietern oder der Produkte oder Dienste in diesen Materialien von Drittanbietern verantwortlich ist; und (b) keine Haftung Ihnen oder einer dritten Partei gegenüber hinsichtlich Schäden, Verletzungen oder Verlusten aufgrund Ihres Zugriffs auf oder Ihrer Verwendung dieser Materialien von Drittanbietern übernimmt.
  6. Eigentum. Die Software und alle autorisierten Kopien sind das geistige Eigentum von Lytro und seinen Lizenzgebern. Die Software und alle Kopien sind lizenziert und werden nicht verkauft. Die Software ist durch die geltenden Gesetze geschützt, einschließlich der Urheberrechtsgesetze der Vereinigten Staaten und anderer Länder sowie internationaler Verträge. Sie dürfen in keiner Weise Hinweise oder Kennzeichnungen für Urheberrechte, Warenzeichen und andere Eigentumsrechte löschen oder verändern, die bei der Lieferung auf oder in der Software vermerkt sind.
  7. Laufzeit und Kündigung. Die im Rahmen dieser Vereinbarung gewährte Lizenz ist für einen Zeitraum von 75 Jahren gültig, sofern sie nicht früher in Übereinstimmung mit dieser Vereinbarung gekündigt wird. Sie können die Lizenz jederzeit kündigen, indem Sie alle Kopien der Software in Ihrem Besitz oder unter Ihrer Kontrolle zerstören. Die im Rahmen dieser Vereinbarung gewährte Lizenz wird ausdrücklich unter der Bedingung gewährt, dass Sie diese Vereinbarung einhalten, und wird automatisch mit oder ohne Ankündigung von Lytro gekündet, wenn Sie gegen eine Bestimmung dieser Vereinbarung verstoßen. Im Falle einer Kündigung müssen Sie die Verwendung der Software sofort einstellen und sofort alle vollständigen oder Teilkopien der Software löschen und zerstören.
  8. Updates und Upgrades; Keine Verpflichtung Lytro ist nicht verpflichtet, die Software zu warten oder zu unterstützen oder Updates oder damit verbundene Dienste zur Verfügung zu stellen. Sie erkennen an, dass Lytro von Zeit zu Zeit nach eigenem Ermessen Updates für die Software veröffentlichen kann. Darüber hinaus kann Lytro die von Ihnen verwendete Version der Software automatisch updaten oder upgraden. Sie geben Ihr Einverständnis zu einem solchen automatischen Update oder Upgrade der Software und stimmen zu, dass die Bedingungen dieser Vereinbarung für alle Updates gelten, sofern nicht anderweitig zwischen Ihnen und Lytro vereinbart. Updates müssen nicht alle neuen Softwarefunktionen enthalten, die Lytro für neuere Lytro-Kameramodelle veröffentlicht.
  9. Einhaltung von Gesetzen. Sie stimmen zu, bei der Verwendung der Software alle geltenden Gesetze, Vorschriften und Regelungen einzuhalten.

    DIE VERBRAUCHERSCHUTZGESETZE EINIGER LÄNDER VERBIETEN DEN AUSSCHLUSS UND/ODER DIE EINSCHRÄNKUNG VON GARANTIEN UND HAFTUNG. DIE ABSCHNITTE 10 UND 11 SIND NICHT DAZU GEDACHT, IHRE VERBRAUCHERSCHUTZRECHTE IM RAHMEN DIESER GESETZE EINZUSCHRÄNKEN. SIE GELTEN NICHT FÜR SIE, WENN EINE SOLCHE EINSCHRÄNKUNG GESETZLICH NICHT GESTATTET IST. WENN SIE SICH UMFASSEND ÜBER IHRE RECHTE INFORMIEREN MÖCHTEN, LESEN SIE DIE ENTSPRECHENDEN GESETZE IHRES LANDES.
  10. Keine Garantie: AUSGENOMMEN FÜR KÄUFER MIT WOHNSITZ IN DER KANADISCHEN PROVINZ QUEBEC UND SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG WIRD DIE SOFTWARE OHNE MÄNGELGEWÄHR UND OHNE GARANTIE JEGLICHER ART ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG LEHNEN LYTRO UND SEINE LIZENZGEBER ALLE AUSDRÜCKLICHEN ODER STILLSCHWEIGENDEN BESTIMMUNGEN, GARANTIEN, BEDINGUNGEN, GEWÄHRLEISTUNGEN, ZUSICHERUNGEN ODER ZUSAGEN AB, EINSCHLIESSLICH UNTER ANDEREM ALLER STILLSCHWEIGENDEN BESTIMMUNGEN, GARANTIEN, BEDINGUNGEN, GEWÄHRLEISTUNGEN, ZUSICHERUNGEN ODER ZUSAGEN HINSICHTLICH DER MARKTGÄNGIGKEIT, AKZEPTABLEN QUALITÄT, TAUGLICHKEIT FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK UND NICHTVERLETZUNG SOWIE ALLER BESTIMMUNGEN, GARANTIEN, BEDINGUNGEN, GEWÄHRLEISTUNGEN, ZUSICHERUNGEN ODER ZUSAGEN AUFGRUND VON HANDELSSITTEN. AUSGENOMMEN FÜR KÄUFER MIT WOHNSITZ IN DER KANADISCHEN PROVINZ QUEBECK SCHAFFEN MÜNDLICHE ODER SCHRIFTLICHE RATSCHLÄGE ODER INFORMATIONEN VON LYTRO ODER ANDEREN QUELLEN WEDER BESTIMMUNGEN, GARANTIEN, BEDINGUNGEN, GEWÄHRLEISTUNGEN, ZUSICHERUNGEN NOCH ZUSAGEN, DIE NICHT AUSDRÜCKLICH IN DIESER VEREINBARUNG VORGESEHEN SIND.
  11. Haftungsbeschränkungen. (Gilt nicht für Käufer mit Wohnsitz in der kanadischen Provinz Quebec, soweit im Gesetz von Quebec verboten.) SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG IST DIE GESAMTHAFTUNG VON LYTRO UND SEINEN LIZENZGEBERN IHNEN GEGENÜBER AUS KLAGEGRÜNDEN UND ANDEREN HAFTUNGSTHEORIEN (EINSCHLIESSLICH IM RAHMEN VON SCHADENERSATZ, GEWÄHRLEISTUNG, GARANTIE ODER ANDERWEITIG) AUF DEN BETRAG BESCHRÄNKT, DEN SIE FÜR DIE DESKTOP-SOFTWARE AN LYTRO ODER SEINE AUTORISIERTEN WIEDERVERKÄUFER BEZAHLT HABEN. SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG SIND LYTRO ODER SEINE LIZENZGEBER NICHT FÜR KONKRETE, BEILÄUFIG ENTSTANDENDE, VERSCHÄRFTE, STRAFENDE ODER FOLGESCHÄDEN JEGLICHER ART (ODER FÜR VERLUST VON DATEN, GESCHÄFTEN, GEWINNEN, REALISIERBARKEIT ODER ANDERE FINANZIELLE VERLUSTE) ODER FÜR DIE KOSTEN ZUR BESCHAFFUNG VON ERSATZPRODUKTEN AUFGRUND ODER IN VERBINDUNG MIT DIESER VEREINBARUNG ODER DER ERFÜLLUNG ODER LEISTUNG DER SOFTWARE HAFTBAR, UNABHÄNGIG DAVON, OB DIESER ANSPRUCH AUF VERTRAG, GEWÄHRLEISTUNG, SCHADENERSATZ ODER GARANTIE, UNERLAUBTER HANDLUNG (EINSCHLIESSLICH FAHRLÄSSIGKEIT), GEFÄHRDUNGSHAFTUNG ODER ANDERWEITIG BERUHT, UND UNGEACHTET DER FRAGE, OB LYTRO ÜBER DIE MÖGLICHKEIT EINES SOLCHEN VERLUSTS ODER SCHADENS ZUVOR INFORMIERT WURDE. DIE VORANGEGANGENEN EINSCHRÄNKUNGEN ÜBERDAUERN UND GELTEN, AUCH WENN EIN IN DIESEM VERTRAG EINGERÄUMTER RECHTSBEHELF SEINEN WESENTLICHEN ZWECK VERFEHLT HAT. Einige Gerichtsbarkeiten erlauben keine Einschränkung bzw. keinen Ausschluss von Haftung für beiläufig entstandene oder Folgeschäden, daher gelten die vorangegangenen Einschränkungen oder Ausschlüsse möglicherweise nicht für Sie.
  12. Endnutzer mit Wohnsitz in den Vereinigten Staaten Die Software wurde ausschließlich mit privaten Mitteln entwickelt und wird als "Kommerzielle Computersoftware" oder "eingeschränkte Computersoftware" zur Verfügung gestellt. Verwendung, Vervielfältigung oder Weitergabe der Software durch die US-Regierung oder einen Subunternehmer der US-Regierung unterliegt den Einschränkungen gemäß Unterpunkt (c) (1) (ii) der Rechte für Technische Daten und Computer Software, Klausel DFARS 252.227-7013 sowie Unterpunkt (c)(1) und (2) der Kommerziellen Computer Software – eingeschränkte Rechte gemäß FAR 52.227-19, wie zutreffend. Die Verwendung der Software und der damit verbundenen Dokumentation wird weiterhin gemäß den Bedingungen dieser Vereinbarung eingeschränkt.
  13. Ausfuhrgesetze. Sie stimmen zu, alle geltenden Einfuhr-, Ausfuhr- und Verschlüsselungsgesetze einzuhalten, einschließlich der Ein- und Ausfuhrgesetze und -regelungen der Vereinigten Staaten, um zu gewährleisten, dass weder die Software noch damit verbundene Daten oder direkte Produkte daraus direkt oder indirekt gesetzeswidrig ausgeführt oder wieder ausgeführt oder zu einem Zweck verwendet werden, der durch Gesetze und Vorschriften nicht gestattet ist.
  14. Übertrag. Sie dürfen Ihre Rechte an der Software nicht vermieten, unterlizenzieren, abtreten oder übertragen oder erlauben, dass jeglicher Teil der Software auf eine Kamera, einen Computer oder ein anderes Gerät eines anderen Nutzers kopiert wird. Wenn Sie die Eigentumsrechte an Ihrer Lytro-Kamera übertragen, müssen Sie den Empfänger über diese Vereinbarung informieren.
  15. Allgemein. Diese Vereinbarung wird von den Gesetzen des US-amerikanischen Bundesstaates Kalifornien unter Ausschluss des Kollisionsrechts geregelt und ausgelegt. Das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Wareneinkauf gilt nicht. Ohne vorherige schriftliche Zustimmung durch Lytro dürfen Sie weder diese Vereinbarung noch die Rechte abtreten oder übertragen, die Ihnen im Rahmen dieser Vereinbarung, kraft Gesetz oder anderweitig gewährt werden. Jeglicher Versuch einer Abtretung oder Übertragung ohne diese Zustimmung ist nichtig. Sofern nicht ausdrücklich in dieser Vereinbarung festgelegt, erfolgt die Ausübung von Rechtsmitteln im Rahmen dieser Vereinbarung durch eine Partei unbeschadet anderer Rechtsmittel im Rahmen dieser Vereinbarung oder anderweitig. Alle im Rahmen dieser Vereinbarung erforderlichen Mitteilungen oder Genehmigungen müssen schriftlich erfolgen und per E-Mail, Übernacht-Kurier oder Einschreiben übergeben werden und gelten in jedem Fall bei Empfang als übergeben. Alle Mitteilungen oder Genehmigungen werden von Lytro an Sie an die physikalische oder elektronische Adresse gesendet, die Sie uns zur Verfügung stellen. Alle Mitteilungen, die Sie an Lytro senden, gehen an legal@lytro.com. Bei Mitteilungen, die per E-Mail gesendet werden, gilt das Empfangsdatum als Datum, an dem die Mitteilung übertragen wird. Wenn eine Partei eine Bestimmung dieser Vereinbarung nicht durchsetzt, stellt dies keinen Verzicht auf eine künftige Durchsetzung dieser oder einer anderen Bestimmung dar. Jeglicher Verzicht, jegliche Änderung an oder Ergänzung zu einer Bestimmung dieser Vereinbarung tritt nur in Kraft, wenn diese schriftlich und von befugten Vertretern beider Parteien unterzeichnet werden. Wenn ein Gericht einer zuständigen Gerichtsbarkeit eine Bestimmung dieser Vereinbarung für undurchsetzbar oder ungültig erklärt, wird diese Bestimmung soweit gesetzlich zulässig durchgesetzt, während die anderen Bestimmungen voll in Kraft bleiben. Diese Vereinbarung ist die vollständige und exklusive Absprache und Vereinbarung zwischen den Parteien hinsichtlich des Vertragsgegenstands und ersetzt alle mündlichen oder schriftlichen Vorschläge, Absprachen oder Kommunikationen zwischen den Parteien hinsichtlich des Vertragsgegenstands, sofern Lytro und Sie keine separate Vereinbarung getroffen haben.
  16. Code von Drittanbietern. Die Software beinhaltet bestimmten unabhängigen Code, der von dritten Parteien ("Code von Drittanbietern") entwickelt wird. Der Code von Drittanbietern ist das Eigentum der entsprechenden dritten Partei und Lytro erhebt keinen Anspruch auf die Urheberschaft oder Eigentümerschaft eines Codes von Drittanbietern. Sofern nicht ausdrücklich von den Entwicklern abgelehnt, sind die Urheberrechte am Code von Drittanbietern Eigentum der entsprechenden Entwickler. Sofern nicht ausdrücklich anderweitig in der Dokumentation zur Software festgelegt, wird der Code von Drittanbietern in Übereinstimmung mit dieser Vereinbarung lizenziert.
  17. Fragen. Bei Fragen hinsichtlich dieser Vereinbarung wenden Sie sich bitte an Lytro unter legal@lytro.com.

Lytro und das Lytro-Logo sind Marken der Lytro, Inc.