BESCHRÄNKTE HARDWARE-GARANTIE

EU und Schweiz

DIESE GARANTIE VERLEIHT IHNEN BESTIMMTE RECHTE, DIE ZUSÄTZLICH ZU DEN IM LAND IHRES WOHNSITZES GÜLTIGEN GESETZLICHEN VERBRAUCHERRECHTEN GELTEN.

DIESE GARANTIE ENTHÄLT BESTIMMTE HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN. IN EINIGEN LÄNDERN IST EIN AUSSCHLUSS ODER EINE BESCHRÄNKUNG DER GARANTIEN ODER DER HAFTUNG NICHT ZULÄSSIG, DAHER SIND DIE BESCHRÄNKUNGEN DER GARANTIE IN IHREM FALL MÖGLICHERWEISE NICHT ZUTREFFEND.

WENN SIE SICH UMFASSEND ÜBER IHRE RECHTE INFORMIEREN MÖCHTEN, LESEN SIE DIE ENTSPRECHENDEN GESETZE IHRES LANDES.

Die von Lytro, Inc. („Lytro“, „wir“ oder "uns") gewährten eingeschränkten Garantien gelten nur für neue Kameras der Marke „Lytro“ und zugehörige Zubehörprodukte (nachfolgend als „Zubehör“ und zusammenfassend mit Kameras der Marke „Lytro“ als „Lytro-Produkte“ bezeichnet), die Sie in der Europäischen Union oder der Schweiz direkt von Lytro oder einem autorisierten Lytro-Wiederverkäufer bzw. Lytro-Händler für den eigenen Gebrauch, nicht für den Wiederverkauf, erworben haben.

Lytro garantiert dem ersten Käufer der Lytro-Produkte, dass die Lytro-Kamera bei normaler, nicht-gewerblicher Nutzung für ein (1) Jahr ab dem ursprünglichen Kaufdatum frei von Material- und Verarbeitungsfehlern ist und dass das Zubehör bei normaler, nicht-gewerblicher Nutzung für neunzig (90) Tage ab dem ursprünglichen Kaufdatum frei von Material- und Verarbeitungsfehlern ist.

Alle anderen Produkte, bei denen es sich nicht um Produkte der Marke „Lytro“ handelt, sind von der Garantie des jeweiligen Herstellers (sofern eine solche besteht) und nicht von dieser Garantie abgedeckt.

Unsere Garantien gelten nicht für Folgendes:

  • Software, einschließlich Firmware, Betriebssystem und Anwendungssoftware, die vor oder nach der Auslieferung/Übergabe des Lytro-Produkts an Sie ausgeliefert wurde;
  • Webseite-Dienstleistungen, die Ihnen von Lytro oder Drittanbietern im Zusammenhang mit dem Lytro-Produkt erbracht wurden;
  • Produkte (einschließlich Software) und Dienstleistungen von Drittanbietern, die im Lieferumfang des Lytro-Produkts enthalten sind bzw. mit dem Lytro-Produkt verwendet werden, oder Beschädigungen des Lytro-Produkts, die von Produkten bzw. Dienstleistungen von Drittanbietern verursacht wurden;
  • Beschädigungen der Oberfläche des Lytro-Produkts, wie beispielsweise Sprünge oder Kratzer im LCD-Display oder andere kosmetische Schäden;
  • Schäden, die durch Versehen, unsachgemäße oder missbräuchliche Handhabung, Unachtsamkeit oder eine nicht bestimmungsgemäße Nutzung des Produkts entstanden sind;
  • Schäden, die durch unerlaubte Versuche entstanden sind, das Lytro-Produkt zu öffnen, zu warten, zu reparieren oder zu modifizieren; und
  • Schäden, die durch extreme physikalische, Temperatur- oder elektrische Einflüsse auf das Lytro-Produkt verursacht wurden, beispielsweise durch Wasser, Staub, Stromschwankungen oder andere schädliche Einflüsse.

Ihr einziger und ausschließlicher Anspruch und die gesamte Haftung von Lytro gemäß dieser Garantie (abgesehen von Ihren gesetzlichen Verbraucherrechten) bestehen darin, dass Lytro das Lytro-Produkt nach eigenem Ermessen entweder repariert oder durch ein vergleichbares Lytro-Produkt ersetzt. Lytro-Austauschprodukte und die zur Reparatur von Lytro-Produkten verwendeten Teile können neu, überholt oder aufgearbeitet sein. Für reparierte oder ausgetauschte Lytro-Kameras wird die Garantie für die restliche Laufzeit des ursprünglichen Garantiezeitraums, mindestens aber für neunzig (90) Tage ab dem Tag der Auslieferung des reparierten bzw. ausgetauschten Lytro-Produkts übernommen. Für repariertes oder ausgetauschtes Zubehör wird die Garantie für die restliche Laufzeit des ursprünglichen Garantiezeitraums übernommen. Alle ausgetauschten Lytro-Produkte und -Teile gehen in den Besitz von Lytro über.

Bevor Sie ein Lytro-Produkt zur Inanspruchnahme von Garantieleistungen einreichen, müssen Sie sich innerhalb des Garantiezeitraums an den örtlichen Lytro-Vertreter wenden und einen datierten Beleg für den ursprünglichen Kauf vorlegen. Kontaktinformation finden Sie auf der Lytro-Webseite unter support.lytro.com/entries/23428503. Nach der Bestätigung Ihres Garantieanspruchs erhalten Sie von Lytro oder einem Lytro-Vertreter eine Rücksendegenehmigungsnummer (RMA-Nummer) sowie Anweisungen zur Rücksendung. Sie müssen das Lytro-Produkt innerhalb von fünf (5) Tagen nach der Ausstellung der RMA-Nummer durch Lytro in der Original- oder einer vergleichbaren Verpackung mit vorab bezahltem Porto an die angegebene Adresse senden. Bei zurückgesendeten Lytro-Produkten dürfen die bei Auslieferung vorhandenen Seriennummern und jegliche anderen Identifizierungskennzeichen weder entfernt noch verändert sein. Lytro ist nicht für Beschädigungen oder Verluste von Lytro-Produkten während des Transports verantwortlich. Lytro sendet das reparierte bzw. ausgetauschte Lytro-Produkt in Ihrem Land portofrei an Sie zurück.

Lytro übernimmt keine Verantwortung für den Verlust oder die Beschädigung von Software, Daten oder Informationen, die in dem Lytro-Produkt enthalten bzw. darauf gespeichert sind. Die Garantieleistung umfasst keine Wiederherstellung der Daten. Sie sollten alle Fotos und andere persönliche Daten von der Lytro-Kamera herunterladen, bevor Sie die Lytro-Kamera an Lytro zurücksenden. Lytro und seine Vertreter können und dürfen alle auf der Kamera befindlichen Fotos und andere persönliche Daten ohne jegliche Haftung löschen.

Haftungsbeschränkungen

LYTRO LEHNT IM GRÖSSTMÖGLICHEN GESETZLICH ZULÄSSIGEN UMFANG JEGLICHE ANDEREN GEWÄHRLEISTUNGEN UND BEDINGUNGEN AB, GLEICH OB AUSDRÜCKLICH ODER STILLSCHWEIGEND, UNTER ANDEREM STILLSCHWEIGENDE GEWÄHRLEISTUNGEN UND BEDINGUNGEN DER HANDELSÜBLICHKEIT, DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK UND DER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER, SOWIE JEGLICHE GARANTIEN UND BEDINGUNGEN, DIE SICH AUS GESCHÄFTSBRAUCH ODER HANDELSPRAXIS ERGEBEN, UND DIE VORLIEGENDEN EINGESCHRÄNKTEN GARANTIEN TRETEN IM GRÖSSTMÖGLICHEN GESETZLICH ZULÄSSIGEN UMFANG AN DEREN STELLE. WENN DER AUSSCHLUSS BESTIMMTER ODER ALLER STILLSCHWEIGENDEN GARANTIEN GESETZLICH NICHT ZULÄSSIG IST, SIND DERARTIGE STILLSCHWEIGENDE GARANTIEN IM GRÖSSTMÖGLICHEN GESETZLICH ZULÄSSIGEN UMFANG AUF DIE DAUER DIESER AUSDRÜCKLICHEN GARANTIEN BESCHRÄNKT. WEDER RATSCHLÄGE NOCH INFORMATIONEN, DIE SIE IN MÜNDLICHER ODER SCHRIFTLICHER FORM VON LYTRO ODER AN ANDERER STELLE ERHALTEN, BEGRÜNDEN EINE IN DER VORLIEGENDEN EINGESCHRÄNKTEN GARANTIE NICHT AUSDRÜCKLICH GEWÄHRTE GARANTIE ODER BEDINGUNG.

  1. (A) DIESER ABSATZ (A) UNTERLIEGT DEM NACHFOLGENDEN ABSATZ (B). LYTRO, DIE ANGESCHLOSSENEN UNTERNEHMEN SOWIE DIE JEWEILIGEN FÜHRUNGSKRÄFTE, VORSTANDSMITGLIEDER, MITARBEITER, VERTRETER, LIZENZGEBER UND DIENSTANBIETER HAFTEN NICHT FÜR (1) PERSONENSCHÄDEN; (2) KONKRETE, ZUFÄLLIGE, INDIREKTE ODER FOLGESCHÄDEN, BUSSGELD ODER SCHADENERSATZ; (3) WIRTSCHAFTLICHE VERLUSTE (BEISPIELSWEISE NUTZUNGSAUSFALL, DATENVERLUST, ENTGANGENE GESCHÄFTE BZW. GEWINNE ODER ANDERE VERMÖGENSVERLUSTE); ODER (4) KOSTEN FÜR DIE BESCHAFFUNG VON ERSATZPRODUKTEN BZW. ERSATZLEISTUNGEN, DIE JEWEILS AUFGRUND ODER IM ZUSAMMENHANG MIT IHRER NUTZUNG BZW. UNMÖGLICHKEIT DER NUTZUNG DER LYTRO-PRODUKTE ENTSTEHEN, UNABHÄNGIG DAVON, OB EINE SOLCHE FORDERUNG AUF VERTRAGLICHER VEREINBARUNG, GARANTIE, UNERLAUBTEN HANDLUNGEN (BEISPIELSWEISE FAHRLÄSSIGKEIT), VERSCHULDENSUNABHÄNGIGER HAFTUNG ODER ANDEREM BERUHT. DIESE EINSCHRÄNKUNGEN GELTEN AUCH DANN, WENN LYTRO VON DER MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HÄTTE WISSEN MÜSSEN ODER DARAUF HINGEWIESEN WURDE. VORBEHALTLICH DES FOLGENDEN ABSCHNITTS (B) ÜBERSTEIGT DIE GESAMTHAFTUNG VON LYTRO IHNEN GEGENÜBER FÜR ALLE SCHÄDEN IN KEINEM FALL (1) DEN VON IHNEN FÜR DAS PRODUKT BZW. DIE DIENSTLEISTUNG, DAS BZW. DIE DEN SCHADEN VERURSACHT HAT, AN LYTRO GEZAHLTEN BETRAG, ODER (2) 25 US-DOLLAR.
  2. IN DEM DURCH DIE GESETZE IHRES WOHNSITZLANDES GEREGELTEN UMFANG WIRD DIE HAFTUNG IN FOLGENDEN FÄLLEN DURCH NICHTS AUSGESCHLOSSEN ODER EINGESCHRÄNKT:
    1. BEI TODESFÄLLEN ODER PERSONENSCHÄDEN, DIE DURCH FAHRLÄSSIGKEIT ODER VORSÄTZLICHES FEHLVERHALTEN VERURSACHT WURDEN;
    2. BEI BETRUG ODER VORSÄTZLICHER FALSCHDARSTELLUNG;
    3. BEI VERSTÖSSEN GEGEN GESETZLICH VORGESCHRIEBENE IMPLIZIERTE BEDINGUNGEN BEZÜGLICH DES BESITZRECHTS ODER IMPLIZIERTE GARANTIEN BEZÜGLICH DES UNGESTÖRTEN EIGENTUMS ODER DER LASTENFREIHEIT;
    4. BEI VERSTÖSSEN GEGEN GESETZLICH VORGESCHRIEBENE IMPLIZIERTE BEDINGUNGEN BEZÜGLICH DER ÜBEREINSTIMMUNG MIT DER BESCHREIBUNG, DER ZUFRIEDENSTELLENDEN QUALITÄT, DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK UND DER ÜBEREINSTIMMUNG MIT DEM MUSTERGERÄT;
    5. BEI VERLUSTEN ODER BESCHÄDIGUNGEN, DIE DURCH FEHLERHAFTE LYTRO-PRODUKTE AUFGRUND MANGELNDER SORGFALT BEI DER FERTIGUNG ODER DISTRIBUTION ENTSTANDEN SIND; ODER
    6. IN DEM AUSMASS, IN DEM DIE GELTENDEN GESETZE AUSSCHLÜSSE UND/ODER HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN AUSSCHLIESSEN ODER VERBIETEN.

Die Bestimmungen und Haftungsbeschränkungen für die Software, die sich auf der Lytro-Kamera befindet bzw. für diese verwendet wird, können Sie dem Software-Lizenzvertrag von Lytro, Inc. entnehmen.